Garagenbrand Neuhaus

Einsätze

Am Samstag den 20. Februar wurde die FF Geinberg nachmittags zu einem Garagenbrand in die Ortschaft Neuhaus gerufen.

Aus ungeklärter Ursache waren mehrere Geräte und Gegenstände in der Garage in Brand geraten. Das Feuer konnte jedoch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Nach der Belüftung der Garage und der Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Neben der FF Geinberg standen auch die FF Moosham, das Rote Kreuz und die Polizei im Einsatz.

Datum: 20. Februar 2021
Alarmierung: 16:31 Uhr
Eingerückt: 17:18 Uhr
Ort: Neuhaus
KDO
TLF
KLF
Menü