Verrauchung Badeanstalt

Einsätze

Am Morgen des 17. Februar wurden die Feuerwehr Geinberg und Feuerwehr Moosham zu einem Brandmeldealarm im Komplex des örtlichen Wellness-Resorts alarmiert. Bei der Lageerkundung wurde ein verrauchter Lagerraum vorgefunden. Die Verrauchung wurde durch ein Industrieküchengerät verursacht, von welchem keine weitere Brandgefahr mehr ausging. Das Gerät wurde ins Freie gebracht und der Raum mittels Hochleistungslüfter belüftet.

Datum: 17. Februar 2021
Alarmierung: 05:42 Uhr
Eingerückt: 06:23 Uhr
Ort: Geinberg
KDO
TLF
Menü