JFLA Gold – Jugendfeuerwehrmatura

Jugend

Am 16. September 2017 wurde das Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen in Gold im Feuerwehrhaus St. Martin im Innkreis abgenommen. Dieser Herausforderung stellten sich auch zwei Jugendfeuerwehrmitglieder der Feuerwehr Geinberg.

Nach Wochen intensiver Vorbereitung konnten die Kameraden die “Jugendfeuerwehrmatura” erfolgreich ablegen und das begehrte Abzeichen in Empfang nehmen. Wir gratulieren sehr herzlich zu den erbrachten Leistungen!

Das FJLA in Gold soll die höchste Stufe des Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichens sein und damit der Beweis einerganzheitlichen feuerwehrfachlichen Ausbildung der Feuerwehrjugend.

Der Umfang des Leistungsbewerbes besteht unter anderem aus:
• diversen Übungen  zum Thema Brandeinsatz und technischer Einsatz
• Aufgaben/Übungen Erste Hilfe
• Planspiel “Die Gruppe im Einsatz“
• theoretischen Prüfung
Menü