Verkehrsunfall Oberaichet

Einsätze

Ein im Feuerwehrhaus anwesendes Feuerwehrmitglied vernahm am Nachmittag des 16. April 2019 einen lauten Knall. Es stellte sich heraus, dass vor der Kreuzung des Feuerwehrhauses ein Verkehrsunfall passiert ist. Es kam zum Zusammenstoß zweier PKW. Umgehend wurde die Rettungskette in Gang gesetzt.

In weiterer Folge konnte die vermeintlich eingeklemmte Person das Auto selbstständig verlassen und war nur leicht verletzt. Sie wurde dem Roten Kreuz übergeben und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Geinberg führte die Absicherung der Unfallstelle durch und reinigte die Fahrbahn.

Datum: 16. April 2019
Alarmierung: 17:19 Uhr
Eingerückt: 18:10 Uhr
Ort: L1102 Höhe Feuerwehrhaus
KDO
TLF
Menü