Feldbrand in St. Georgen bei Obernberg

Einsätze

Aus bisher unbekannten Umständen breitete sich am 18.07.2017, kurz nach 13:00 Uhr, im Zuge von Erntearbeiten auf einem Feld in Ulrichstal, Gemeinde St. Georgen b. Obg. ein Brand aus.

Unmittelbar nach der Alarmierung rückte die Freiwillige Feuerwehr Geinberg mit dem Tanklöschfahrzeug und Kleinlöschfahrzeug zum Einsatzort aus. Dort angekommen stellte sich heraus, dass bereits eine größere Fläche vom Brand betroffen war.

Gemeinsam mit den Feuerwehren der Alarmstufe 2 konnten schnell die betroffene Fläche gelöscht, und eine Brandausbreitung verhindert werden. Ein Nachbar war ebenfalls mit Traktor und angehängtem Grubber vor Ort, und konnte so gemeinsam mit den Löschmannschaften die Brandfläche eingrenzen, und die Brandausbreitung verhindern. Betroffen vom Brand waren ca. 5.000 m² des Weizenfeldes.

Datum: 18. Juli 2017
Alarmierung: 13:14 Uhr
Eingerückt: 15:50 Uhr
Ort: St. Georgen bei Obernberg
TLF
KLF
Menü