Wissenstest erfolgreich abgelegt

Jugend

Am 11. März 2017 fand der Wissenstest der Feuerwehrjugend wie jedes Jahr in St. Martin im Innkreis statt. Seitens der FF Geinberg traten insgesamt fünf Jugendliche in den verschiedenen Stufen an.

Dank intensiver Vorbereitung und hervorragenden Leistungen konnten alle angetretenen Jungendfeuerwehrmitglieder das begehrte Abzeichen erreichen. Es wurden drei bronzene und zwei goldene Abzeichen errungen.

Die Jugendfeuerwehrmitglieder bewiesen dabei ihre praktischen und theoretischen Fertigkeiten in den Bereichen Feuerwehrwesen, Allgemeinbildung und Erste Hilfe. (Bildquelle: BFKDO Ried im Innkreis)

Menü