Frühjahrsübung

Übungen

Am 03. April 2019 fand die Frühjahrsübung gemeinsam mit der Feuerwehr Moosham und dem Roten Kreuz Altheim statt.

Alarmiert wurden wir gegen 19:00 Uhr mit dem Stichwort “Person unter Baum”. Am Einsatzort stellte sich jedoch eine andere Lage dar: Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Traktor mit Anhänger. Dabei wurden zwei Personen eingeklemmt und ein Fußgänger wurde von einem Holzstamm erfasst, den das Gespann verloren hat. In Zusammenarbeit mit der Rettung wurden die Personen aus dem Fahrzeug befreit. Dabei hat sich wieder einmal bewährt, dass einige Kameraden in den Reihen der Feuerwehr auch aktive Rettungssanitäter sind. Die Person unter dem Baum wurde mittels pneumatischen Hebekissen aus ihrer misslichen Lage befreit.

Herzlichen Dank an die FF Moosham für hervorragende Ausarbeitung der Übung!

Bilder: FF Geinberg, FF Moosham, RK Altheim (Freischlager M.)

Menü